Das Team

Das Institut für Community Medicine der Universitätsmedizin Greifswald befasst sich schwerpunktmäßig mit klinischen und bevölkerungsbezogenen Projekten in den Bereichen Versorgungsforschung und Epidemiologie. Unter der Leitung von Prof. Dr. Wolfgang Hoffmann stellen in der Abteilung  Versorgungsepidemiologie und Community Health die Fragen des Datenmanagements, des interdisziplinären Transfers und Beratungstätigkeiten für klinische Forschungsprojekte wesentliche Aspekte der wissenschaftlichen Tätigkeit dar.